Vorteile von Blended Learning

Das Bildungswesen unterliegt wie viele andere Bereiche einem ständigen Wandel. Viele Pioniere haben im Laufe der Zeit zur Entwicklung und Verbesserung des Schulunterrichts beigetragen. Der Bildungssektor ist jedoch wie viele andere auf kontinuierliche Innovation angewiesen, um relevant und effizient zu bleiben.

Weiterlesen

Das Bildungswesen unterliegt wie viele andere Bereiche einem ständigen Wandel. Viele Pioniere haben im Laufe der Zeit zur Entwicklung und Verbesserung des Schulunterrichts beigetragen. Der Bildungssektor ist jedoch wie viele andere auf kontinuierliche Innovation angewiesen, um relevant und effizient zu bleiben.

Um ihrem Bildungsauftrag optimal gerecht zu werden, müssen Bildungssysteme wie Schulen, Hochschulen und Universitäten den gesellschaftlichen Veränderungen Rechnung tragen. Dazu gehören beispielsweise die Entwicklung oder Neugestaltung von Lernprozessen, -praktiken und -mitteln. Ein Großteil der Innovationen und der damit verbundenen positiven Veränderungen resultiert aus technologischem Fortschritt.

Lehrkräfte und Verwaltungen treiben Innovationen durch die Einbindung digitaler Technologien in das Lernerlebnis voran. Computer und Tablets sind zu wertvollen Lehrmitteln im Unterricht geworden. Der Einzug digitaler Geräte in das Klassenzimmer hat völlig neue Möglichkeiten wie Online-Lernen eröffnet. Das hat das Interesse an hybriden Unterrichtsmodellen geweckt, die Blended Learning ermöglichen.

Was ist Blended Learning?

Blended Learning ist ein Bildungsansatz, der Online-Lernmaterial und -Interaktion mit traditionellem Präsenzunterricht kombiniert. Diese hybride Form erfordert weiterhin die physische Anwesenheit von Lernenden und Lehrkräften – unabhängig von Standort und Raum. Er bietet jedoch im Vergleich zu einer traditionellen Unterrichtsgestaltung mehr Flexibilität im Hinblick auf die Klassenaktivitäten und individuelles Lernen. Die aktive Nutzung digitaler Technologien ermöglicht eine flexiblere Kontrolle über diverse Elemente wie Zeit, Ort, Pfad und Tempo.

Durch die Nutzung digitaler Lernplattformen können Lehrer neue und effizientere Rahmenbedingungen schaffen. Damit ist jedoch nicht einfach nur die Nutzung von Chatrooms oder das Hochladen von Lehrveranstaltungen gemeint. Blended Learning ist dann erfolgreich, wenn sich Technologie und Lehre gegenseitig ergänzen. Das setzt voraus, dass Unterrichtsmaterialien dynamisch werden, damit eine individuelle Ansprache der Lernenden möglich ist.

Blended Learning ist ein attraktiver Lernansatz, aber dennoch eine relativ neue Unterrichtsform. Nicht alle Lehrer und Professoren nutzen digitale Tools in gleicher Weise. Einige Lehrer nutzen beispielsweise Kursverwaltungssysteme wie Moodle, Lectio und Aula, um sich online mit ihren Schülern zu vernetzen.

Über solche Anwendungen und Plattformen erhalten Lernende und Lehrende Zugang zu:

  • Lesestoff
  • Videos der Lehrveranstaltung
  • Aufgabenkontrolle
  • Lernanweisungen
  • Kommunikation und Interaktion mit Lehrenden und anderen Lernenden
  • Lerninhalten

Auch wenn nicht alle Lehrenden dieselben Plattformen nutzen, können sie diese auf vielfältige Weise in ihren Unterricht integrieren. Beispielsweise können sie Lerninhalte wahlweise im Klassenraum oder über Online-Medien bereitstellen. Die Lernenden können diese Materialien in ihrem eigenen Tempo zuhause oder im Klassenraum durcharbeiten. Die anschließende Präsenzphase kann dann für praktische Übungen genutzt werden. Die Lehrkraft kann die Lernenden bei Diskussionen innerhalb der Klasse unterstützen oder eingreifen.

Welche Vorteile bietet Blended Learning?

Nicht jeder lernt auf dieselbe Weise. Mit traditionellen Lernmethoden, bei denen die Lehrkraft an der Tafel steht, werden nicht unbedingt alle Lernenden effektiv oder individuell erreicht. Blended Learning trägt dem Rechnung, indem das Lernen stärker auf die Lernenden ausgerichtet wird. Die Möglichkeit für individuelles Lernen im eigenen Tempo zeichnet diesen Unterrichtsansatz aus.

Durch den Einsatz digitaler Technologien und die Einbindung sensorischer Elemente können auditive, kinästhetische und visuelle Lernertypen gleichermaßen erreicht werden. Mit Blended Learning lassen sich somit die weitgehend transmissiven Lern- und Lehrmethoden interaktiver und ansprechender gestalten.

Blended Learning hat folgende Vorteile:

  • Geringere Kosten
  • Größeres Maß an selbstbestimmtem Lernen
  • Universelle Reichweite und Zugang zu Lernmaterialien
  • Keine Beschränkung auf die physischen Grenzen der Bildungseinrichtung
  • Standortunabhängige Kommunikation und Interaktion
  • Berücksichtigung aller Lerntypen
  • Flexibilität bei Unterrichtsgestaltung und Lernen
  • Kombinierte Lehrmethoden
  • Integration spielerischer Elemente

Welche Vorteile hat Blended Learning für Lehrkräfte?
Blended Learning hat viele Vorteile sowohl für Lernende als auch Lehrende. Viele Lehrkräfte haben Schwierigkeiten, in der Klassenkonstellation auf jeden Lernenden individuell einzugehen.

Blended Learning kann für Lehrende sehr hilfreich sein, weil sie die Lernenden besser unterstützen können. Das bedeutet:

• Höhere Lernbereitschaft der Lernenden
• Effektivere Beurteilungen
• Bessere Kommunikation
• Flexibler Zugang zu Materialien
• Das Beste aus beiden Welten; kombinierte Methoden
• Mehr Effizienz
• Berücksichtigung unterschiedlicher Lernstile

Welche Vorteile hat Blended Learning für Lernende?
Die Vorteile sind für Lehrende und Lernende ähnlich, aber für die Schüler bedeutet Blended Learning vor allem, dass sie ein umfassenderes Lernerlebnis erhalten. Dadurch steigen deutlich die Motivation und die Mitarbeit.

Für Lernende hat Blended Learning unter anderem folgende Vorteile:

  • Höheres Maß an Flexibilität
  • Personalisiertes, individuelles Lernen
  • Zugang zu einem breiteren Angebot an Lernmaterialien
  • Unterstützung durch andere Lernende
  • Stärkere Motivation und Mitarbeit
  • Hohe Flexibilität
Anders

Haben Sie Fragen an LEBA?

Füllen Sie das Formular aus und wir werden Ihnen umgehend antworten.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

© Copyright 2022 LEBA Innovation A/S

Log in with your credentials

Forgot your details?